Veranstaltung

Im Rahmen der World Commons Weeek gibt es morgen (09.10.2018) um 17 Uhr eine kleine Führung bei uns im Garten. Wir informieren über unser Projekt und die Funktionen von urbanen Gemeinschaftsgärten als Urban and New Commons. Wir freuen uns über Euer Kommen.

Weitere Informationen unter: https://www.worldcommonsweek.org/nicole-rogge

Advertisements

Goldener Oktober

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon ist wieder Oktober…Über mangelnden Sonnenschein können wir uns ja dieses Jahr wirklich nicht beklagen. Für die Pflanzenwelt war es sicher ein Jahr mit Höhen und Tiefen (und ganz viel Durst :-)).

Ein Dank geht an die vielen, fleißigen Leute, die tapfer immer wieder die Gießkannen gefüllt und geschleppt haben!!!

So lange das Wetter es zulässt, werden wir weiter im Garten aktiv sein. Es gibt immer was zu tun!! Darüber hinaus stehen noch zahlreiche interessante Themen und Projekte auf unserer Liste, die wir bei den regelmäßigen Vereinssitzungen besprechen möchten.

Solltet Ihr noch nicht Teil der Grüne-Beete-Gemeinschaft sein und wollt ein Bisschen mehr erfahren oder mit uns zusammen gärtnern und planen, dann meldet Euch doch am besten unter gruenebeete@posteo.de .

Natürlich könnt Ihr auch weiterhin einfach zu den Gartenzeiten im Garten vorbei schauen; aufgrund der bald vermutlich unsicheren Wetterlage fragt Ihr aber am besten vorher nach, ob das Gärtnern statt findet.

Sommerfete 2018

36243836_1548079648648865_2437566812913664000_o

Liebe Leute,

morgen ist es so weit!!!

Ab 15 Uhr startet in unserem Garten die Sommerfete mit Buffet, Musik, Gartenaktionen, Stockbrot und, und, und….

Wir freuen uns, Euch zu sehen! Wenn Ihr mögt, bringt gerne einen Beitrag zum Buffet mit. Und eigenes Geschirr (inklusive Becher, Tasse) wäre praktisch 🙂

Bis morgen dann

246228359_190610

Wir waren schon fleißig

Hallo Ihr Lieben,

damit Ihr einen Eindruck bekommt, was wir dieses Jahr im Garten schon vollbracht haben, senden wir Euch ein paar Bilder.

Ein herzlicher Dank gilt all den netten Naturliebhabern, die uns bisher unterstützt haben!!!

Weiterhin sind wir immer auf der Suche nach neuen Leuten, die sich unserer Gruppe anschließen möchten.

Kommt doch einfach mal zu den Gartenzeiten vorbei (s. Mitmachen) oder/und schreibt uns eine Mail (gruenebeete@posteo.de).

Eine perfekte Möglichkeit, um den Garten kennen zu lernen ist übrigens die bald anstehende Sommerfete 2018 (Infos auch bei Facebook)

Unterstützenswert…

Habt Ihr schon mal was vom SlowMobil gehört???

Das SlowMobil bietet als fahrende Küche Ernährungsbildung für Kinder und Jugendliche.

Geplant ist, das SlowMobil auch in Münster einzuführen.

Eine gute Sache finden wir von Grüne Beete!!

Infos rund um das SlowMobil und zu Möglichkeiten, wie Ihr die Aktion unterstützen könnte findet ihr hier

Termine, Termine, Termine

 

183

Hallo liebe Leute,

das Wetter ist herrlich und für alle, die an Gärtnern, Natur und Nachhaltigkeit interessiert sind (und für die, die es noch nicht wissen) stehen im Juni viele Termine an!!

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen findet Ihr bei Facebook, den Internetseiten bzw. wir werden Euch bald genauer informieren!

Wir freuen uns auf Euch!!!

08.06.2018 bis 10.06.2018 Tage der Nachhaltigkeit

Tage der Nachhaltigkeit 2018

13.06.2018 F(H)airstival auf dem Gelände des Leonardo-Campus

Wir öffnen den Garten um 16 Uhr für Alle (Vorsicht, das wöchentliche Gärtnern verschiebt sich in dieser Woche von Dienstag auf Mittwoch)

Weitere Infos auf der Internetseite der AStA FH

15.06.2018 bis 17.06.2018  Food Film Festival

Food Film Festival

!! 29.06.2018 die legendäre Grüne Beete Sommerfete !!

Grüne Beete Sommerfete bei Facebook

Nachwuchs-Gärtner

Seit April 2018 sind nun auch die Jüngsten im Garten vertreten!

Sechs Kinder im Alter von 3-6 Jahren aus der Garten-AG der KITA Chamäleon, die in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Garten liegt, lernen spielerisch den Campusgarten kennen und unterstützen uns regelmäßig alle 2 Wochen beim Anpflanzen, Pflegen und Gärtnern.

Zuletzt waren sie auch künstlerisch aktiv und übernahmen das Anstreichen der Umrandung des neuen Blumenbeetes.

Wir sind gespannt, was es sonst noch in den nächsten Wochen zu entdecken gibt 🙂

Ein paar Fotos durften wir mit Einverständnis der Eltern veröffentlichen:

 

Ein neuer Ort für unsere Oxfordbeete

Nachdem die Erstaufnahmeeinrichtung in der Oxford Kaserne zum neuen Jahr geschlossen wurde, mussten wir uns überlegen, wie wir mit dem Projekt „Oxfordbeete“ weiter machen.
Nach längerem Hin und Her kamen wir zu dem Entschluss das Projekt „Oxfordbeete“ nach nun zwei Jahren schweren Herzens zu beenden.

Die letzten zwei Jahre über trafen sich im Sommer wöchentlich eine Gruppe von Studierenden des Fachbereichs Oecotrophologie und Mitglieder des Campusgartens in der Unterkunft, um gemeinsam mit Geflüchteten Hochbeete zu bauen und diese mit Gemüse und Kräutern zu bepflanzen und zu gärtnern.

Trotz der Schließung der Oxfordkaserne wollten wir für unsere Beete weiterhin einen Platz finden, wo diese den Ort verschönern und wo sie wertgeschätzt werden. So haben wir uns gefreut, die Beete vor die internationale Fahrradwerkstadt umziehen zu dürfen.
Dort fand am 14.04.2018 ein Aktionstag statt, an dem viele Helfer den Platz vor der Werkstatt mit neuen Beeten bebaut und bepflanzt haben. Auch wir waren an dem Tag vor Ort um die noch nutzbaren Beete umzusiedeln. Einen kleinen Einblick von dem sehr schönen organisierten Tag der Fahrradwerkstadt bekommt ihr durch die Bilder.

Mit dem Wissen, dass unsere Beete nun gut aufgehoben sind, war es für uns ein schöner Abschluss des Projektes.